Fachtagung „Neue Anforderungen an politische Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit. Erkenntnisse und Perspektiven“ 

Am 23.05.2024 fand an der TH Köln die Fachtagung „Neue Anforderungen an politische Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit. Erkenntnisse und Perspektiven“ statt. Unser Kollege Younes Alla moderierte die Veranstaltung.  Nach einer herzlichen Begrüßung durch Dr.in Helle Becker und Prof. Dr. Andreas Thimmel wurden die Gäste mit Grußworten von Jürgen Schattmann (MKJFGFI) und Prof.in Dr.in…

p²p – J.M.G (peers²peers | politics²power – Jugend.Macht.Gesellschaft)

Seit dem 31. März treffen wir uns mit jungen Menschen sowie mit hauptamtlichen und ehrenamtlichen Fachkräften der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) im Kinder- und Jugendzentrum Weiden (JuZe Weiden) im Rahmen des Projekts peers²peers | politics²power -> Jugend.Macht.Gesellschaft (p²p -> J.M.G). In dem Projekt werden in einem ersten Schritt junge Menschen als Peer-Mulitplikator*innen (PMP) für…

Unterstützung für deutsch-französische Initiativen in NRW:

Unsere Kollegin Solène Guillin ist Regionale Beraterin für den Deutsch-Französischen Bürgerfonds Engagierte Bürger*innen aus Nordrhein-Westfalen mit Menschen aus Frankreich zusammenbringen: Das ist das Ziel von Solène Guillin, die seit April 2023 (wieder) als Regionale Beraterin für den Deutsch-Französischen Bürgerfonds aktiv ist. Als Regionale Beraterin motiviert, informiert und begleitet sie all jene, die deutsch-französische Ideen umsetzen…

UPdate! Zweites Projekttreffen vom 25.-28.03.22 in Hammamet, Tunesien

UPdate! Zweites Projekttreffen vom 25.-28.03.22 in Hammamet, Tunesien Seit 2021 verantwortet IKAB-Bildungswerk e.V. als Projektträger gemeinsam mit seinen institutionellen Partnern, der Fondation INFA aus Frankreich und dem Club Culturel Ali Belhouane aus Tunesien, das Projekt „UPdate – New approaches to civic education in youth work“. Vom 25. bis zum 28.03.2022 fand das zweite Projekttreffen mit allen…

Krieg in Europa

Krieg in Europa Seit dem 24. Februar 2022 hat sich die Welt und unsere Sicht auf die Welt verändert. Wir sind entsetzt über den kriegerischen Angriff auf die Ukraine und den eklatanten Bruch des Völkerrechts durch Präsident Putin. Jahrzehntelange Bemühungen um Verständnis, Solidarität und interkulturelles Lernen sind in diesem Augenblick ad absurdum geführt. Wir schließen…

„In Vielfalt geeint“ – Hybrides deutsch-französisches Gruppenaustauschprojekt

„In Vielfalt geeint“ – Hybrides deutsch-französisches Gruppenaustauschprojekt Vom 4. bis zum 8. Oktober 2021 fand in Bonn und in Dünkirchen im Rahmen der Projektausschreibung „Digital ganz nah“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks ein hybrides deutsch-französisches Gruppenaustauschprojekt statt. Darüber berichtet das Leo-Statz-Berufskolleg in seinem Artikel: Nachdem im letzten Schuljahr coronabedingt der Austausch nicht stattfinden konnte, trafen sich dieses…

UPdate! Kick-Off vom 25.-27.09.21 in Paris

UPdate! Kick-Off vom 25.-27.09.21 in Paris UPdate! Vom 25. bis zum 27.09.2021 fand unser Kick-Off mit allen beteiligten Projektpartnern aus Deutschland, Frankreich und Tunesien in Paris statt. „UPdate – New approaches to civic education in youth work“ hat das Ziel, basierend auf einer Analyse der aktuellen Praxis politischer Bildung in der Jugendarbeit ein innovatives Trainingscurriculum…

Wissenschaftliche Begleitung : Implementierung des Europäischen Solidaritätskorps

Wissenschaftliche Begleitung : Implementierung des Europäischen Solidaritätskorps IKAB e.V. ist in Zusammenarbeit mit dem CAP in München seit vielen Jahren als Kooperationspartner von JUGEND für Europa für die wissenschaftliche Begleitung der EU Jugendprogramme zuständig. Mit der Einführung des Europäischen Solidaritätskorps gab es den Auftrag, die Implementierung des ESK durch die Deutsche Nationale Agentur in Deutschland wissenschaftlich…

Auf postkolonialer Spurensuche durch Bonn

Copyright : IKAB-Bildungswerk e.V. Auf postkolonialer Spurensuche durch Bonn In diesem Jahr haben wir unseren Betriebsausflug in eine Exkursion umgewandelt: bei Sonnenschein und an der frischen Luft (siehe Foto) haben wir uns auf postkoloniale Spurensuche durch Bonn gemacht. Die Stadtführung wurde von der Initiative „Bonn Postkolonial“ durchgeführt und kann über die Bundeszentrale für politische Bildung…

Netzwerktagung der Initiative „Route NN“ „Mobilität in der beruflichen Bildung: Herausforderungen und Möglichkeiten in Krisenzeiten“ Virtuelle Tagung am Freitag, 2.Oktober 2020, von 14 bis 16 Uhr

Copyright : Route NN https://www.routenn.org/ Netzwerktagung der Initiative „Route NN“ „Mobilität in der beruflichen Bildung: Herausforderungen und Möglichkeiten in Krisenzeiten“ Virtuelle Tagung am Freitag, 2.Oktober 2020, von 14 bis 16 Uhr Seit ihrer Gründung 2015 engagiert sich die Initiative „Route NN“ für die Partizipation ALLER Jugendlichen an interkulturellen Begegnungen in den beiden Regionen NRW und…